AKTUELLES

Verabschiedung von Steven Deininger

Herr Deininger hat seine Gesellenprüfung im Ausbildungsberuf: Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, im Handlungsfeld: Heizungstechnik, im Februar 2024 mit Erfolg abgelegt. Als junger Geselle sammelt er nun weitere Erfahrung im elterlichen Betrieb.

Für die Zukunft wünschen wir ihm alles Gute
und einen guten Start ins Berufsleben.

Gleich zwei Mitarbeiter-Jubiläen
konnte die Firma Reber kürzlich feiern

Michael Rützel - 10 Jahre

Herr Michael Rützel ist nun schon seit 10 Jahren ein fester Bestandteil unseres Serviceteams im Kundendienst- und im Sanitär- und Heizungsinstallationsbereich.

Bei einer kleinen Feier im Betrieb dankte Jürgen Reber, Herrn Rützel,
für die gute Mitarbeit und die langjährige Treue.
 
Wir freuen uns sehr über die Treue unserer langjährigen Mitarbeiter.

Gudrun Kander - 20 Jahre

Unsere Mitarbeiterin Gudrun Kander, ist nun schon seit 20 Jahren ein unentbehrliches Mitglied in unserem Team.

Sie ist für die Schaufensterdekoration, die Gartenarbeiten und die Reinigung der Betriebsräume zuständig.

Bei einer kleinen Feier im Betrieb dankte Jürgen Reber, Frau Kander,
für die gute Mitarbeit und die langjährige Treue.

Wir hoffen, dass sie uns noch lange erhalten bleibt.

von links nach rechts: Luca Röhrich, Clemens Budig, Steven Deininger mit unserer kuscheligen Büroschnauze Fina

Gleich drei Azubis an der Gewerblichen Schule im Ausbildungsjahr 2023/2024

Wir freuen uns sehr über drei Auszubildenden an der Gewerblichen Schule im Ausbildungsjahr 2023/2024:
Herr Budig hat im September mit der einjährigen Berufsfachschule angefangen. Herr Röhrich ist seit September im 2. Lehrjahr und Herr Steven Deininger befindet sich nun im 4. Lehrjahr.

Wir wünschen allen Auszubildenden ein erfolgreiches neues Schuljahr und viel Spaß in der Ausbildung.

Verabschiedung Julian Kugler
und ein herzliches Willkommen an Steven Deininger und Luca Röhrich

Und wieder müssen wir uns verabschieden. Bereits zu Beginn war klar, dass Herr Kugler uns nach seiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker für SHK, zugunsten seines elterlichen Betriebs, verlassen wird. Da die dreieinhalb Jahre jedoch so schnell herum waren, waren wir Herrn Kugler sehr dankbar, dass er das Jahr 2022 bei uns dann doch noch voll gemacht hat.

Wir wünschen Herrn Kugler für die Zukunft alles Gute
und danken ihm für die tolle Zusammenarbeit.

Mit Herrn Steven Deininger und Herrn Luca Röhrich haben wir seit 01.09.2022 zwei Neue im Team. Herr Deininger befindet sich im 3. Lehrjahr seiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik und Herr Röhrich besucht die einjährige Berufsfachschule für Sanitär, Heizung und Klima, mit Praktikumstagen in unserem Betrieb.  

Wir wünschen unseren Auszubildenden alles Gute und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Robin Reber

Verabschiedung Robin Reber

Kinder wie die Zeit vergeht. Nach fünfzehn Jahren Betriebszugehörigkeit hat sich unser Sohn Robin Reber von uns verabschiedet. Nachdem er sich im Frühjahr nebenher ein Standbein mit Energieberatungen aufgebaut hat, ist er jetzt seit 31.08.2022 hauptberuflich als Energieberater selbstständig tätig. In dieser Tätigkeit wird er uns auch noch für unsere Kunden erhalten bleiben. Und wir hoffen er bleibt uns dennoch für Notdiensteinsätze unterstützend erhalten. Das wird die Zeit und sein Arbeitspensum ergeben. Wir lassen ihn nur schweren Herzens ziehen und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

“Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.” – Marlon Brando.

Nachfolgend der Link zu seiner eigenen Firma:

Julian Kugler

Herzlichen Glückwunsch
an Julian Kugler - 2022

Wir freuen uns unglaublich und gratulieren unserem Auszubildenden, Julian Kugler, ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Für die hervorragenden Ergebnisse bei der Schulabschlussprüfung des dreijährigen Berufskollegs für Sanitär,- Heizungs- und Klimatechnik, erhält Herr Kugler einen Preis. Aufgrund des Zusatzunterrichts hat er auch noch die Fachhochschulreife des dualen Berufskollegs mit einer Durchschnittsnote von 1,6 erlangt. Seine schriftliche und praktische gestreckte Gesellenabschlussprüfung, Teil 2, hat er bei der Handwerkskammer mit der super Note von 1,6 abgelegt. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zum Erfolg und freuen uns, dass Herr Kugler uns und unseren Kunden als Geselle im Betrieb noch eine Weile erhalten bleibt.

Praktisches Gesellenstück nach Strangschema

Herzlichen Glückwunsch
an Julian Kugler - 2021

Wir gratulieren unserem Auszubildenden, Julian Kugler, ganz herzlich zum tollen Ergebnis seiner schriftlichen und praktischen gestreckten Gesellenprüfung Teil 1 im Prüfungsbereich Versorgungstechnik. Er hat mit “sehr gut” abgeschlossen.

25-jähriges Firmenjubiläum - 2019

Anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens haben wir uns und unseren langjährigen Mitarbeiter/Innen einen Betriebsurlaub gegönnt. Wir hatten drei tolle Tage und waren uns einig, dass wir das unbedingt wiederholen müssen. Nachfolgend ein paar Bilder von den unvergesslichen Eindrücken im schönen Garmisch-Partenkirchen in der Partnachklamm, auf der Zugspitze, am Eibsee und auf dem Wankberg.

25-jähriges Firmenjubiläum - Ehrenurkunde der Handwerkskammer - 2019

die Handwerkskammer Stuttgart hat das Bestehen der Firma Jürgen Reber seit dem 01.04.1994 mit der Ausstellung einer Ehrenurkunde zum 25-jährigen Betriebsjubiläum geehrt. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Wir bedanken uns hiermit bei allen Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern, der Familie und Freunden, die mit Ihrer jahrelangen Unterstützung und Treue, dieses Jubiläum möglich gemacht haben.

Simon Reber erhält seinen Meisterbrief - Meisterfeier des Handwerks - 2017

723 junge Männer und Frauen und davon 76 im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk wurden am 20. Oktober im ICS der Messe Stuttgart groß gefeiert – und das völlig zu Recht: Sie haben die Meisterprüfung im Handwerk erfolgreich absolviert. Unter dem Motto “Ich bin dann mal Chef” wurde die diesjährige Meisterfeier durchgeführt, denn den Jungmeisterinnen und Jungmeistern stehen nun alle Möglichkeiten offen, auf einem Chefsessel Platz zu nehmen.

Von links nach rechts: Die stolzen Eltern: Anja Reber und Jürgen Reber, der neue Meister Simon Reber, sein älterer Bruder Robin Reber, der letztes Jahr seinen Meisterbrief überreicht bekam.
Von links nach rechts: Jürgen Reber und der neue Meister Simon Reber
Übergabe des Meisterbriefes und Gratulation.

Robin Reber erhält seinen Meisterbrief - Meisterfeier des Handwerks - 2016

Bei der Meisterfeier der Handwerkskammer Region Stuttgart im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart am 14. Oktober 2016 erhielt Robin Reber und 795 weitere junge Handwerkerinnen und Handwerker den Meisterbrief.

Davon 71 neue Meister im Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk.

 

Impressionen von der Meisterfeier 2016 der Handwerkskammer Stuttgart

Übergabe des Meisterbriefes und Gratulation.
Von links nach rechts: Jürgen Reber, der neue Meister Robin Reber und sein jüngerer Bruder Simon Reber. Simon Reber befindet sich gerade in den Meisterprüfungen und konnte schon mal einen Vorgeschmack nehmen auf seine Meisterfeier im Jahr 2017.

Gratulation - Robin Reber

Februar 2016
Wir gratulieren unserem Sohn, Mitarbeiter und Kollegen, Robin Reber, zur bestandenen Meisterprüfung als Installateur und Heizungsbauer. Nach 1-jähriger Vollzeitausbildung an der Robert-Mayer-Schule in Stuttgart endlich wieder da, sind wir froh mit ihm einen weiteren Meister im Betrieb zu haben.

Gratulation - Simon Reber

Februar 2015
Wir gratulieren unserem Sohn, Mitarbeiter und Kollegen, Simon Reber, zur bestandenen Winter-Gesellenabschlussprüfung 2014/2015 im Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Schwerpunkt Wärmetechnik.

Er wurde wegen guter Leistungen (Gesamtnotendurchschnitt von mindestens 2,4 in allen Prüfungsteilen) als Innungspreisträger von der Kreishandwerkerschaft Rems-Murr ausgezeichnet.

Kreishandwerksmeister Herbert Hofmaier überreicht Simon Reber die Urkunde
Innungspreissträger Anlagenmechaniker für SHK der Kreishandwerkerschaft Rems-Murr 2015
Bildberichterstattung von der Lossprechungsfeier des Handwerks aus der Murrhardter Zeitung vom Mittwoch, 25.03.2015.

Wunschtermin

Jetzt ganz einfach und bequem Online Termine anfragen!

Neuigkeiten

Universalrohr RAUTITAN flex green: Mehr als 90 Prozent CO2-Einsparung bei bekannt kompromissloser Produktqualität. Ökologisches Bauen wird immer häufiger zum Standard.…

Jetzt beim EM-Tippspiel mitmachen und tolle Preise gewinnen.Am 14. Juni 2024 öffnet die Fußball-Europameisterschaft zum zweiten Mal in der Geschichte…